30.10. I Reveira I Monkeys Music Club

Nach über einem Jahr harter Arbeit sind REVAIRA zurück, entschlossener denn je und mit ihrem Debutalbum ‚In Between‘ im Gepäck. Als erstes Lebenszeichen lassen die fünf Metalcore-Pioniere aus

Hamburg ihre Single ‚Recovery‘ verlauten und machen nun deutlich, dass die Erfolge der ersten beiden Singleveröffentlichungen ‚Revive‘ (2016) und ‚Crescent‘ (2017) keine Glückstreffer waren. Mit

dem Album stellen sie unter Beweis, dass die vorrausgegangenen Lobeshymnen, die REVAIRA über das Internet bekamen, nicht zu hoch gegriffen oder nur Hype waren. Aljoscha Sieg von den Pitchback

Studios (u.a. ESKIMO CALLBOY, NASTY, ANY GIVEN DAY), der den kompletten Albumprozess von Anfang bis Ende begleitet hat, bestätigt dies mit Emphase: „Ich hatte nie zuvor die Chance solch einen

Knaller zu mixen. Für mich ist dies das Album des Jahres!“

 

‚In Between‘ beschäftigt sich mit den Extremen, auch wenn Extreme für REVAIRA nur den Rahmen für das große Ganze aufspannen: „Das Album behandelt die Höhen und Tiefen der Erfahrungen und Gefühle

des Lebens. Dieses Thema spiegelt sich in den lyrischen, grafischen und musikalischen Elementen des Albums wieder. Der erste und letzte Track des Albums (‚Anima‘ und ‚Smother‘) beschreiben die

Extreme während alle weiteren Songs den Raum dazwischen thematisieren.

 

Mit der Fertigstellung ihres Debutalbums sind REVAIRA in vielerlei Hinsicht gewachsen. Jetzt ist es Zeit für Action. REVAIRA ist bereit für die großen Erfolge, aber auch alle anderen Extreme.

 

Support: Orbital Strike und  The Pariah

Einlass: 19:00 Uhr

Tickets